Galerien

Begleiten Sie mich auf meinen Radreisen

Galerie: Reise in der Camargue

Flamingos, wilde Camargue Pferde und die schwarzen Stiere - Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Camargue in Südfrankreich.

Sydostleden

Meiner Schulter ging es besser, und ich freute mich auf Chalon sur Saône. Kochte Kaffee und aß das letzte Stückchen Baguette. Doch bevor ich losradeln konnte, musste ich das Vorderrad flicken. Ein kleiner Nagel hatte den Mantel durchstochen. „Ok“, dachte ich, „sogar der Schwalbe-Marathon-Plus mit Kevlareinlage ist verwundbar“.

Paris im Spätherbst

Auf zwei Rädern, einfach so. Sich treiben lassen. Die Stadt entdecken. Unbekannte Straßen, unzählige Cafés und Sehenswürdigkeiten. Ziellos dahintreiben, vielleicht nach links, oder doch nach rechts, aber immer von überraschenden Eindrücken und besonderen Momenten begleitet. Schmiedeeiserne Geländer an ausladenden Balkonen, klassizistische Fassaden und bunt lackierte Haustüren aus massivem Holz.